Trend der Erwartungen

MULTI ASSET INVESTMENTSTRATEGIE VOM 16.7.2020

Der Chart (vgl. auch Beitrag vom 12.6.) bezieht sich auf die jetzt ca. 10jährige inflationsindexierte iBund 2030 und zeigt daraus errechnet die Entwicklung der Realrenditen und der Inflationserwartungen (abgebildet sind Monatswerte, ergänzt um den Wert vom 16.7.2020; Berechnungen ohne Gewähr)

Der Chart ist aus unserer Sicht ein „Schlüsselchart“: Erstens, weil die Attraktivität realer Renditen eine wichtige Bezugsgröße für andere Anlageklassen ist. Und zweitens natürlich wegen der Inflationserwartungen der Marktteilnehmer selber. Im März waren diese erst einmal abgeknickt. Und jetzt? Kurzfristig haben wir den Eindruck, dass hinsichtlich der Inflationsentwicklung noch Konsens besteht – mittelfristig eher weniger. Den Trend der am Markt erwarteten Erwartungen gilt es folglich im Auge zu behalten.